Augmented Reality

Ob für B2B- oder B2C-Projekte, Apps mit Augmented Reality ermöglichen es den Nutzern, eine virtuelle Version Ihres Produkts in ihre Umgebung zu platzieren und interaktiv zu erkunden.

Heben Sie sich von der Konkurrenz ab

Verbessern Sie das Markenerlebnis durch ansprechende und informative virtuelle Elemente.

Sparen Sie Kosten

Sparen Sie logistische Kosten. Nehmen Sie Ihre virtualisierten Produkte und Lösungen überallhin mit.

Begeistern Sie Ihre Kunden

Verwandeln Sie statische technische Informationen in ein cooles und einprägsames Erlebnis.

Was genau ist Augmented Reality

Augmented Reality (AR) ist ein interaktives Erlebnis, bei dem die Objekte in der realen Welt durch virtuelle Informationen in Echtzeit erweitert werden. Sie können AR entweder mit einem kopfgetragenen Gerät (Head-Mounted Device, HMD), über eine native App auf Ihrem Mobilgerät oder über Ihren Internetbrowser erleben.

Haben Sie schon einmal einen Instagram-Story-Filter verwendet? Oder die Live-Ansicht von Google Maps genutzt? Das ist AR.

Wir spezialisieren uns auf Touchscreen AR Lösungen, die fast jeder erleben kann

Web-basierte AR (WebAR)

WebAR-Anwendungen gehören zu unseren beliebtesten Lösungen. Durch einfaches Anklicken eines Links kann jeder, der über ein mobiles Gerät und eine Internetverbindung verfügt, AR erleben. Benutzer können sich in der App mit gängigen Touchscreen-Gesten wie Streichen, Halten und Tippen bewegen.

Verbessern Sie Ihre Umgebung mit virtuellen Informationen

Die AR-Technologie kann Ihr Produkt oder Ihre Umgebung mit Informationen und Daten in Form von digitalen Schichten erweitern.

Diese virtuellen Schichten können wichtige Informationen oder Nachrichten vermitteln, Teile kennzeichnen und beschriften oder sogar unsichtbare Prozesse wie Luftströme mit dynamischen, sich bewegenden Pfeilen visualisieren.

A man holding a tablet with a VR application manufacturing a car

Nutzen Sie alle Vorteile von AR direkt im Webbrowser – Sie müssen weder eine zusätzliche App herunterladen noch AR-Headsets kaufen.
Möchten Sie sehen, wie das in der Praxis funktioniert? Lesen Sie weiter.

Systemair's WebAR Produktportfolio

Nach dem Teilen der URL der App können die Benutzer

  1. Mit ihrer Kamera die Umgebung scannen.
  2. Eine Fläche identifizieren, auf die sie das virtuelle Produkt platzieren können.
  3. Mit dem Produkt herumspielen und es aus verschiedenen Blickwinkeln in ihrer unmittelbaren Umgebung betrachten.

Unsere AR-Apps können auf allen Betriebssystemen laufen

Smartphones

Apple iOS
Google Android

Computer

Apple MacOSX
Microsoft Windows
Linux

Tablets

Apple iPadOS
Google Android

Wir hatten den digitalen Showroom auf Messen im Einsatz. Die Nutzer waren erstaunt, als sie die virtuelle Verpackung neben eine reale stellten – der Unterschied war auf den ersten Blick kaum zu erkennen.
Orçun Buldan, Marketing and Communications at Elif, a Huhtamaki company

Orçun Buldan

Marketing und Kommunikation bei Elif, einem Huhtamaki Unternehmen